Rechtliches & Honorar

Coaching:

Hinweis zur Abgrenzung gegenüber der Psychotherapie: Coaching ist eine Form der Beratung für Privatpersonen sowie auch für Unternehmen in Angelegenheiten der allgemeinen Lebensgestaltung, Zielsetzung und lösen von Blockaden.

Coaching ist keine Psychotherapie und kein Therapieersatz, sondern dient der gezielten Potentialförderung von gesunden Menschen.

Bitte bedenken Sie, dass Coaching keine Therapie und keinen Arzt ersetzen.

Das Grundziel des Coachings ist die Hilfe zur Selbsthilfe und die Förderung von Verantwortung, Bewusstsein und Selbstreflexionsvermögen.

Coaching kann helfen, wenn Probleme akut werden – geworden sind – und nicht – oder nur schwer – alleine gelöst werden können.

 

Für Selbstzahler:

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum man die Kosten einer Behandlung selbst tragen möchte oder muss:

  • Sie erhalten schneller einen Sitzungsplatz! So gut wie keine Wartezeiten

  • Sicher ist: Als Selbstzahler bleibt Ihre Behandlung PRIVATSACHE

  • SIE GENIESSEN ABSOLUTE VERTRAULICHKEIT

  • Keine persönlichen Daten und Diagnosen für Kostenträger/Krankenkassen

  • Keine späteren Nachteile, z.B. bei der Berufswahl, dem Wechsel in eine private Krankenversicherung oder beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Wir arbeiten deutschlandweit im Online-Coaching. Bei Anfrage auch gern in unseren Praxisräumen oder in Ihrem Unternehmen.

 

Honorar:

n.V. / Stunde (60min) für Einzelprivatsitzungen, Teamsitzungen und Businesscoaching auf Anfrage

Bitte bedenken Sie, auch wir müssen leben und Geld verdienen. Das dies nicht immer kostenlos sein kann, verstehen Sie sicher.

In dem Honorar sind folgende Leistungen eingeschlossen:

Bearbeitung eines Fragebogens zur Anamnese, Vor- und Nachbearbeitung von Sitzungen, Führen von Dossiers, kurze telefonische Kontakte, Administrationsarbeiten.

Schüler-/Sozialtarife: Melden Sie sich einfach bei uns, wir finden sicher eine passende Lösung.